Sicherer Messebesuch

Um einen sicheren Besuch auf der Lehrlingsmesse in Gmunden gewährleisten zu können, werden folgende Präventionsmaßnahmen gesetzt, vorbehaltlich der aktuellen Situation und Richtlinien. Grundlage ist die aktuelle Verordnung der österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus. 

Um einen sicheren Besuch auf der Lehrlingsmesse in Gmunden gewährleisten zu können, werden folgende Präventionsmaßnahmen gesetzt, vorbehaltlich der aktuellen Situation und Richtlinien. Grundlage ist die aktuelle Verordnung der österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung von Übertragungen des Corona-Virus. 

COVID-19 Aktuelle Maßnahmen

 

 

 

 

Den Schulen wird vorab ein Vorregistrierungsformular übermittelt um einen sicheren Aufenthalt gewährleisten zu können. 

Im Rahmen von schulbezogenen Veranstaltungen liegt die alleinige Obsorgepflicht für Schüler*innen bei der Lehrkraft, die auch die Verantwortung über die Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen trägt.

  • 3-G Regelung (genesen, getestet oder geimpft)

  • Desinfektionsständer in allen Stockwerken 

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutz wird empfohlen